Zum Inhalt springen

Hochzeitstorte zum Ersten

Kaum hat man einen Punkt auf der To-Do-Liste ausgestrichen (in unserem Fall die Einladungskarte und die Einladungsliste), da hat man direkt die nächste Sache, über die man sich Gedanken machen darf. Schließlich heiratet man nur ein Mal im Leben nicht jeden Tag und möchte möglichst viel* von dem, was man gerne hätte und als passend empfindet. Und weil unserer Ansicht nach zu einer Hochzeit auch eine Hochzeitstorte gehört möchte wir auch eine solche haben.

Unsere ersten Informationen in dieser Hinsicht waren jedoch nicht sehr ermutigend, denn auch wenn es sich bei einer Hochzeitstorte um ein Einzelstück handelt und Handarbeit ist schluckt man schon, wenn man einen Preis von 300 € aufwärts hört. Mit Hilfe unserer Weddingplanerin Biggi sind wir aber derzeit hoffnungsvoll auf der Suche nach einem Anbieter, bei dem wir eine schöne Torte bekommen, die nicht fast so viel kostet wie die Klamotten.

Zuerst muss man aber erst mal wissen, was man haben möchte. Ich stelle mir eine Hochzeitstorte immer mehrstöckig vor, wobei drei Stockwerke die Mindestanzahl sind. Doch man will sich ja auch darüber hinaus inspirieren lassen und die Google-Bildersuche ist mein Freund – also Suchbegriff eingegeben und ich war erstaunt welchen absonderlichen Humor einige Hochzeitspaare (oder ihre Gäste) haben.

Klick oder Klick oder Klick.

Äh … ja, eher nicht. Trifft nicht so ganz unseren Geschmack, wenn ich es mal neutral ausdrücke. Doch letztendlich bin ich auf der Seite von PinkCakeBox gelandet, die ganz großartige Hochzeitstorten anbieten. Aber ich habe Zweifel, ob die sich bei einer Lieferung von Übersee halten bzw. die lange Reise überleben. Die Torten selber können aber als Inspiration dienen, wobei ich Euch eine meiner Favoriten-Torten nicht vorenthalten möchte:

Hier

Doch Ihr werdet Euch (wie ich mich aktuell auch noch) überraschen lassen müssen, was für eine Hochzeittorte von uns angeschnitten werden wird.

*alles zu wollen wäre sowohl vermessen als auch utopisch

4 Kommentare

  1. Patric Patric

    Also die Corpse-Bride-Torte ist ja mal schick… 😉

  2. Ich glaube die Corpse-Bride-Torte ist in aller Augen Favourit 🙂

  3. Giuliana Giuliana

    also ich hoffe es wird die corpsbride und nicht eine der zwei darüber…. %)

Kommentare sind geschlossen.