Zum Inhalt springen

Liebenswerter Rabe #001

Aus der Kategorie “Was Ihr schon immer mal über den Bräutigam wissen wolltet, aber Euch niemals zu fragen getraut habt”: Bitteschön, Punkt 1 der schonungslosen Liste!

Der Rabe ist auf Luftpolsterfolie fixiert und kann Stunden damit verbringen, mit wachsender Begeisterung auf der Folie rumzudrücken. Das ‘Plöppplöppplöpp’ verfolgt die Hexe in ihren Träumen! (Jeder, der am Hochzeitstag meint, dem Raben ein Stück Luftpolsterfolie mitbringen zu müssen, wird in die Ahr geworfen!)

Dennoch – liebenswert ist es schon, wenn er sich mit kindlichem Strahlen auf die neueroberte Folie wirft…:)

29 Kommentare

  1. Der Lord Der Lord

    Vermerk gemacht: Dem kleinen Raben Luftpolsterfolie zum Plöppen mitbringen! 😀

    • Neeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn!!!!!!!!!!!!!!! o.O

      • Doooooooooooooooooooch !!! 😀

        • Der Lord Der Lord

          Okay! 😀

          • Ich sehe es schon kommen: Alle Leute bringen nur Luftpolsterfolie mit … *bekommt einen irren Blick*

  2. Giuliana Giuliana

    hihiihihihihihihihihihi….. wer weiß was alles geplant ist… (ich… hihi)

    • Hexe Hexe

      Kann ich Dich mit einem weiteren Abendessen bestechen?? 🙂

      • Gute Taktik, meine kleine Hexe 😀

        • Hexe Hexe

          Bei Dir funktioniert sie schließlich seit Jahren ausgesprochen gut! 🙂

          • Stimmt 😀

  3. Slagash Slagash

    Hat jemand eine Ahnung wo man das Zeug herbekommt?

  4. Lila Lila

    Nein, nein. Alle Leute bringen Luftpolsterfolie und Mettigel mit! 😀

    • Ich bekomme jetzt wirklich Angst …

      • Hexe Hexe

        *ARGH* Keine METTIGEL!!! O.O

  5. Nefa Nefa

    Alter, die Ploppfolie wohnt jetzt hier!

    Öhm. Ich hab ja eiiiigentlich schon genug davon verschenkt dieses Jahr.. 😀

    • Oh … armer Brin, da bleibt ja gar kein Platz mehr für ihn … 🙁

      • Nefa Nefa

        Ich hab ja nicht gesagt, dass die ganze Wohnung voll davon ist 😛

        • *versucht gerade die Gedanken über die Verbindung von Brin und Luftpolsterfolie als Vorlieben zu verbannen*

          • Nefa Nefa

            Ploppfolie als ausgefallener Fetisch?

            “Schatz, was machst du da?!” – “Halt still, ich will dich in Ploppfolie einwickeln.”

            :mrgreen:

  6. @Nefa Wetten, dass es sowas gibt. Dahingehend gibt es ja scheinbar alles …

    • Nefa Nefa

      Ja. Brrr.

      Wie siehts da eigentlich bei euch aus? 😈

      • Es gibt Dinge, die gehören nicht mal in ein Blog 😛

        • Nefa Nefa

          Den Versuch wars wert. :mrgreen:
          Aber schonmal recht informativ, dass du das Vorhandensein etwaiger Fetische nicht von vornherein abgestritten hast :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  7. Giuliana Giuliana

    öhhh ich nehme das abendessen gerne an ;)…
    und dann kann ich mir ja überlegen ob ich bei meiner mutter ein gutes wort für euch einlege…
    Nein nein sooo schlimm wird es hoffentlich nicht…. 😉

  8. Tear Tear

    Luftpolsterfolie… hach… Lustpolsterfolie *beginnt träumerisch durch den Blog zu wanken*

    • Ach, Dich kann man damit also auch glücklich machen!? Ergo werde ich von Dir wohl keine Luftpolsterfolie bekommen, weil Du sie selber brauchst … 😉

  9. Giuliana Giuliana

    ich liebe Luftpolsterfpolie…. ich erinnere mich noch an einen rhein inflammen und zwei leute die stundenlang an einem riesigen stück saén ( es waren Lara und ich)
    wir haben uns damit 2 1/2 stunden beschäftigt…. 🙂

    • Da hätte ich mich glatt dazu gesetzt 😀

Kommentare sind geschlossen.