Zum Inhalt springen

Gesprächsfetzen #018 + #019

Hier auf dem Blog war es die letzten Monate um uns ruhig geworden – von unserem Leben kann man das nicht behaupten. Es ist davon auszugehen, dass es darin einen Zusammenhang gibt. Das Wichtigste aber: Wir sind weiterhin verheiratet und haben diesen Entschluss (zumindest die Mehrheit der Zeit) nicht bereut, wie man an unserer fortwährenden Herzlichkeit sehen kann 😉

Gesprächsfetzen #018

Hexe (beim morgendlichen Kuscheln): “Oh, Du bekommst ja die ersten grauen Haare.”

Rabe: “Dann rate mal wieso …”

Gesprächsfetzen #019

Hexe: “Ist mein Rücken trocken?”

Rabe (nachdem er kurz getastet hat): “Ich hab’ zwar die Augen noch zu, aber so, wie es sich anfühlt …
bist Du in den Leinenbinden eingehüllt und liegst schon etwas länger in einer Pyramide?”