Nichts geht ohne helfende Hände

Das Freiwegheim ist seit heute Nachmittag um 15 Uhr endgültig aufgeräumt und sauber. So langsam beginnen die Hexe und ich zu realisieren, dass wir jetzt ein Ehepaar sind, während wir die Hunderte von Fotos, die Adrian auf unserer Hochzeit gemacht hat, sichten. Aber ich glaube das Ganze muss noch etwas sacken … Wenn ich mir…

Vor dem Standesamt

Es war grandios, wie viele Verwandte und Freunde mit uns am und im Standesamt waren. Ich glaube, dass der Saal vor dem Turmzimmer selten so voll gewesen ist. Beim Gang zu unseren Plätzen im Turmzimmer spielte mein Onkel Kurt auf dem Flügel* den Hochzeitsmarsch** und nach der Trauung erwartete uns vor dem Sinziger Schloss ein…